13 "Finken" für Ihr Haus

Heizungssanitärfinken
Fringilla fabrilis

Kennzeichen
Arbeitshose mit oder ohne Latz, meistens in unauffälligem Grau, vorwiegend männliche Finken, Größe ca. 165 bis 200cm.

Vorkommen
ganzjährig, zeitweilig in großen Schwärmen, aber auch als Einzelgänger unterwegs.

Wissenswertes
Der Heizungssanitärfink zeichnet sich durch seine freundliche Art und sein zuverlässiges Auftreten bei Bedarf aus. Er fühlt sich sowohl in Heizungskellern, als auch in renovierungsbedürftigen Badezimmern wohl, und macht vor Neuplanungen sowie kleinen Reparaturen nicht halt. Oftmals ist er auch auf dem Dach in der Nähe von Solaranlagen anzutreffen.