1996

Am 01. Januar 1996 übernimmt Torsten Finke die Firmenleitung. Zu diesem Zeitpunkt sind nur noch der Altgeselle und ein Lehrling angestellt. Der ältere Bruder Thomas Finke verbleibt ebenfalls als Angestellter in der Firma und kümmert sich fortan um die Buchhaltung sowie die Kalkulation.