1993

In diesem Jahr verstarb der Gründer Wilhelm Finke. Mit einer Sondergenehmigung der Handwerkskammer führt seine Frau Lore Finke, mit Unterstützung des älteren Sohnes Thomas Finke und des Altgesellen Martin Schacht, die Firma weiter.